Stadtnatur Kahles Bruchkraut
Das Kahle Bruchkraut besiedelt gern gestörte Plätze wie Straßen, Wege, Sandplätze und Flussufer. Ein gelegentlicher „Tritt“ macht ihm nichts aus.

Do naszych czytelników: Żałujemy, że ta treść nie jest dostępna w języku polskim.

Vortrag

Stadtnatur – Biodiversität im urbanen Raum

Städte sind nicht nur Lebensraum der Menschen, sondern gleichzeitig komplexe Ökosysteme. Viele verschiedene Habitate wechseln sich auf engstem Raum ab und ermöglichen vielen Tiere und Pflanzen ein Auskommen. Allerdings müssen sie mit dem Stadtklima, Schadstoffen, Verkehr, Flächenversiegelung und Störungen klarkommen.

In ihrem Vortrag beleuchtet Dr. Birgit Lang am Dienstag, den 10. Dezember um 19:30 Uhr im Naturkundemuseum bilderreich die Besonderheiten des Ökosystems Stadt und stellt Flora und Fauna verschiedener Stadtlebensräume vor. Der Eintritt kostet 3,- €

Stadtnatur Kahles Bruchkraut

Pressebild

Das Kahle Bruchkraut besiedelt gern gestörte Plätze wie Straßen, Wege, Sandplätze und Flussufer. Ein gelegentlicher „Tritt“ macht ihm nichts aus. © Birgit Lang

Download