Jugendliche am Basteln mit Perlen

To our foreign readers: we are sorry, but this page is not available in english.

Ferienprogramm

Keine Langeweile im Sommer, Herbst und Winter: In den Herbstferien ist das Museum täglich von 10-18 Uhr geöffnet!


Wir bieten in den Herbstferien folgende Veranstaltungen an:

Naturkunde trifft Technik (ab 14 Jahren)

Der Makerspace der RABRYKA bietet euch in den Ferien die Möglichkeit die Techniken 3D-Druck, Siebdruck und Lasercutter kennenzulernen. Nach einer kurzen Einführung in die Geräte dürft ihr selbst kreativ werden. Erkundet die Ausstellungen und lasst euch inspirieren! Anschließend könnt ihr digital Modelle für den 3D-Druck gestalten, Textilien mit Naturmotiven bedrucken oder verschiedene Materialien mit dem Lasercutter gravieren und ausschneiden.

Für den Siebdruck bitte eigene Textilien zum Bedrucken mitbringen!

Bitte meldet euch für den jeweiligen Workshop an unter: post-gr@senckenberg.de

Altersempfehlung: ab 14 Jahre oder in Begleitung eines Erwachsenen
Kosten: 3 € ermäßigt bzw. 5 €, die Veranstaltung ist im Museumseintritt inbegriffen

Diese Workshops können unabhängig voneinander besucht werden:

Dienstag 20.10.: 10-13 Uhr Siebdruck, 14-17 Uhr 3D-Druck
Mittwoch 21.10.: 10-13 Uhr Lasercutter
Donnerstag 22.10: 10-13 Uhr 3D-Druck, 14-17 Uhr Siebdruck

_____________________________________________________________________

Naturkunde trifft Kunst (ab 10 Jahren)

Im Museum wimmelt es von schillernden Insekten, exotischen Vögeln und bunten Blüten. Ihr bekommt die Möglichkeit diese Objekte im Museum in Kunst zu verwandeln. Unterstützt werdet ihr dabei von Benjamin Butter (Artourette), einem jungen Künstler aus Dresden, der euch verschiedene Zeichen- und Maltechniken zeigen wird. Ob abstrakt oder figürlich spielt dabei keine Rolle! Außerdem erfahrt ihr woher die Farben der Natur eigentlich kommen und wie unterschiedlich sie von Tieren wahrgenommen werden.
Der Kurs kann an einem oder an mehreren Tagen besucht werden.

Altersempfehlung: ab 10 Jahre

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

28.10., 29.10, 30.10 je von 10 bis 16.30 (30 min Mittagspause)

Kosten pro Tag: 3 € ermäßigt bzw. 5 € Vollzahler, die Veranstaltung ist im Museumseintritt inbegriffen.

Teilnahme nur mit Voranmeldung: post-gr@senckenberg.de

_____________________________________________________________________

Abenteuer Neiße

Offenes Programm für Kinder (ab 6 Jahren)

Gemeinsam entdecken wir die Natur vor unserer Haustüre. Wir fühlen einem Biber auf den Zahn, streicheln echte Felle und schauen uns winzige Vogeleier an. Außerdem lernen wir anhand welcher Tiere wir die Wasserqualität eines Flusses erkennen können. Ergänzt wird das Angebot durch Basteln und ein lustiges Fisch-Wettrennen!

Mo 19.10. 10:00 – 11:30 Uhr
Mi 21.10. 15:00 – 16:30 Uhr
Mo 26.10. 10:00 – 11:30 Uhr
Mi 28.10. 15:00 – 16:30 Uhr

Teilnahme nur mit Voranmeldung: post-gr@senckenberg.de

Kosten: 2,50 €

_____________________________________________________________________

Angebote für die ganze Familie

Virtual-Reality-Abenteuer

Täglich von 10:30 bis 17:30 Uhr laden wir große und kleine Besucherinnen und Besucher zu unserem VR-Abenteuer ein. Mit einer Virtual-Reality-Brille taucht ihr in den Erdboden ab und begegnet zahlreichen bizarren Lebewesen. Mit einigen von ihnen könnt ihr sogar in Aktion treten. Probiert es aus! Die Nutzung ist kostenlos und im Museumseintritt inbegriffen. Um Wartezeiten zu vermeiden ist es ratsam sich vorher unter Tel. 03581 47605220 anzumelden.

Weitere Infos zu der VR hier

_____________________________________________________________________

Führungen für Horte // Zeiten nach Vereinbarung

Abenteuer Neiße

Gemeinsam entdecken wir die Natur vor unserer Haustüre. Wir fühlen einem Biber auf den Zahn, streicheln echte Felle und schauen uns winzige Vogeleier an. Außerdem lernen wir anhand welcher Tiere wir die Wasserqualität eines Flusses erkennen können. Ergänzt wird das Angebot durch Basteln und ein lustiges Fisch-Wettrennen!

Dauer: ca. 90 min

Kosten: 3 € pro Kind

Herbst in der Oberlausitz

Im Herbst herrscht ein reges Treiben in der Natur. Pilze schießen aus dem Boden, die Tiere und Pflanzen bereiten sich jetzt auf den Winter vor. Die Tiere fressen sich voll, legen Vorräte an und wechseln ihr Fell. Wir vergleichen die Sommer- und Winterfelle verschiedener Tiere und lernen ihre Spuren im matschigen Boden zu erkennen. Anschließend basteln wir gemeinsam eine herbstliche Kleinigkeit.

Dauer: ca. 90 min

Kosten: 3 € pro Kind