Tierpatenschaft


Haben Sie ein Lieblingstier im Vivarium?
Dann werden Sie Tierpate*in!

Mit einer Tierpatenschaft haben Sie die Möglichkeit, Ihr Lieblingstier finanziell zu unterstützen. Mit dem Jahresbeitrag wird ein Teil der anfallenden Unterhaltskosten, z.B. für Futter und Tierarztbesuche, beglichen.

Für Ihr Engagement bedanken wir uns mit:

– einer Patenschaftsurkunde

– einem informativen Steckbrief Ihres Patentieres

– einer exklusiven Führung durch das Vivarium mit Blick „hinter die Kulissen“

– freiem Eintritt zu unseren Ausstellungen (kostenpflichtige Sonderveranstaltungen ausgenommen)

Desweiteren wird Ihr Name auf Wunsch auf unserer Tierpatenschaftstafel im Eingangsbereich des Vivariums sowie in der nachstehenden Tabelle veröffentlicht. Wahlweise erhalten Sie ab 50 Euro Jahresbeitrag eine Spendenquittung oder die Möglichkeit, mit Ihrer Tierpatenschaft für Ihr Unternehmen zu werben.

Unsere aktuellen Tierpatenschaften:

Blauer Baumwaran – Lena Luise Trillmich

Boeseman’s Regenbogenfische (Schwarm) – Gesine von Wolffersdorff

Gelber Segeldoktorfisch – Zahnarztpraxis Dr. Silke Naumann, Görlitz

Gottesanbeterin (W) – Lina von Wolffersdorff

Großer Taggecko (W) – Doris Sacha

Grüner Baumpython (M) – Silke Schiwy

Königspython (M) – Merten Darga

Königspython (W) – Michaela Peter

Mittelamerika-Paludarium – Stadtwerke Görlitz

Mittelamerika- und Südostasien-Aquarium – Zahnarztpraxis Dipl.-Stom. Michael Zörnig, Königshain

Palettendoktorfisch – Volker Arzt

Schabenzucht – Frunol Delicia GmbH

Ringelnattern (Paar) – Ulrich und Erika von Möllendorff

Rote Chile-Vogelspinne (W) – Birgit Haase

Schönnatter – Humboldt-Apotheke, Brigitte Westphal

Tausendfüßer (Gruppe) – Andreas Stellmacher

Tomatenfrösche (Gruppe) – Ilse Grosche

Vierbinden-Preußenfische – Susanne und Fred Fieberg

Weißbinden-Glühkohlenanemonenfisch (Paar) – Josefine Thiele

Ansprechpartner

Mitarbeiter Thomas Lübcke Görlitz
Dipl.-Biol. Thomas Lübcke
Leiter Vivarium