Bibliothek Görlitz Bestand
Blick ins Büchermagazin

Unser Profil

Die Bibliothek ist eine wissenschaftliche Fachbibliothek, die in erster Linie naturwissenschaftliche Literatur sammelt und vermittelt. Auch der Student, Schüler und interessierte Laie findet hier Wissenswertes in Büchern und Zeitschriften.

Die Bibliothek besitzt einige Sondersammlungen wie z.B. die „Creutz-Sammlung“ mit ornithologischer Literatur, die „Jordan-Sammlung“ mit Literatur über Wanzen und die „Scheffel-Sammlung“ mit Schmetterlingsliteratur .

Die Systematik der Bibliothek enthält folgende Hauptgruppen:

1. Allgemeines
2. Recht
3. Sprachwörterbücher
4. Mathematik
5. Physik
6. Chemie
7. Astronomie, Meteorologie
8. Reihen und Serien
9. Biographien
10. Biologie
11. Abstammungslehre, Genetik
12. Ökologie
13. Mikrobiologie
14. Mykologie
15. Botanik
16. Zoologie
17. Geologie, Mineralogie, Paläontologie
18. Land- und Forstwirtschaft, Jagd, Binnenfischerei
19. Natur- und Umweltschutz
20. Geographie
21. Museologie

Die gesamte Literatur teilt sich auf in einen Hauptbestand, der im Bibliotheksgebäude aufgestellt ist, und die Arbeitsplatzbestände der Sektionsleiter.

Bestand

Monografien 25.000
Zeitschriften (Bd.) 94.700
Karten 1.350
Audiovisuelle Materialien 5.200
Schriften der Naturforschenden Gesellschaft zu Görlitz 260
Sonderdrucke (noch nicht in der Datenbank erfasst) 25.800
Bestandseinheiten, gesamt (ca.) 152.000

(Stand März 2019)