museum4punkt0_workshop leavr_Mai 2018
Hier war Bewegung gefragt: Flugsimulator im LEAVR-Studio Leipzig.

Abtauchen in die Tiefsee – und das in Leipzig

Am 16. Mai 2018 schaute sich unser Projektteam im LEAVR-Studio (Leipzig Augmented und Virtual Reality) in der Media City Leipzig um. Wir testeten Technologien wie PC-Rucksack, 360°-Kino, 4D-Erlebnisse und tauchten in die Tiefsee ab, balancierten auf einem Balken über einer Schlangengrube und genossen die Aussicht in der Sächsischen Schweiz – natürlich alles virtuell, aber täuschend echt. Einige Gerätschaften verlangten sogar enormen körperlichen Einsatz ab wie der Flugsimulator oder das virtuelle Bogenschießen. Vor allem auch der Austausch mit den Machern des Studios stand im Fokus unseres Besuches.

Infos zum LEAVR-Studio Leipzig

www.leavr.de

museum4punkt0_Workshop Leipzig_Mai 2018
Vollbepackt mit Technik erkunden wir die Sächsische Schweiz. Spielerei und Lernen auszuloten, darin besteht die Herausforderung bei der Entwicklung.